HaynesPro Updates Q4 2019


Unser Partner HaynesPro hat für das Quartal 4/2019 alle wichtigen Updates und Änderungen veröffentlicht.


Die Änderungen umfassen:



WorkshopData Car | Truck WorkshopData Videoserie jetzt mit Untertiteln Die WorkshopData-Videoserie ist ab sofort in den folgenden Sprachen mit Untertiteln erhältlich: Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Polnisch.







Neue/geänderte Themen Wartung – Spezielles Angebot: Vorab-Kontrollen vor der Hauptuntersuchung HayesPro wurde von Kunden gefragt, ob sie nicht mehr Informationen zu den Wartungskontrollen zur Verfügung stellen könnten, die für regelmäßig auszuführende technische Überprüfungen (PTI, MOT, APK, HU etc.) erforderlich sind. Leider fallen die Anforderungen an diese regelmäßig auszuführenden technischen Überprüfungen für jedes Land anders aus, wodurch HaynesPro in WorkshopData keine genauen Daten zur Verfügung stellen können. Damit sich Kunden jedoch auf die gebräuchlichsten Hauptuntersuchungen in Europa vorbereiten können, hat HaynesPro ein generisches Wartungsintervall erstellt, das diese Prüfvorgänge umfasst. Dieses erscheint innerhalb aller Wartungspläne für Personenkraftwagen als ein Intervall, das den Winter- und Sommerinspektionen ähnelt, und besitzt den Titel „Spezielles Angebot: Vorab-Kontrollen vor der Hauptuntersuchung“ 



SmartCASE: Digitaler Servicenachweis (DSR) Es ist eine Routineaufgabe: Nach jeder Inspektion bringen Sie das Serviceheft auf den neuesten Stand und tragen hierfür die ausgeführten Arbeiten, den Kilometerstand und das Datum ein. Doch die Hersteller wechseln vom herkömmlichen Serviceheft immer mehr zu einem digitalen Serviceheft, auch Digitaler Servicenachweis (DSR) genannt. Die Servicearbeiten werden ähnlich wie in einem Serviceheft aus Papier in einem digitalen Register gespeichert. Der Fahrzeughersteller speichert dabei die Informationen an einer zentralen Stelle. Der Vorteil ist, dass der Hersteller jederzeit die Übersicht über den Fahrzeugstatus besitzt. Im Gegensatz zu den Aussagen der Fahrzeughersteller (vor allem gegenüber unabhängigen Werkstätten) muss jedoch kein digitaler Servicenachweis geführt werden, um nicht den Anspruch auf die Herstellergarantie zu verlieren. Ein gültiger Nachweis der Inspektionsarbeiten, gleich welcher Art, ist hierzu ausreichend. Ein DSR hat jedoch auch seine Vorteile. Dieser bietet eine einfach zugängliche und detaillierte Übersicht über die Fahrzeughistorie und den Kilometerstand und es können sämtliche Inspektions- und Wartungsvorgänge erfasst werden. Der Zugriff auf und die Ergänzung der digitalen Servicedaten online kann kompliziert und zeitraubend sein. Kunden mit einer SmartCASE-Lizenz besitzen bereits Zugriff auf unterschiedliche Servicebulletins unter dem Titel „Anleitung - Digitale Servicedaten“. Wir haben diese jedoch für Sie weiter ergänzt. Unsere aktuelle Version enthält folgende Fahrzeuge: AUDI (ab KW 45/2012 hergestellte Fahrzeuge), BMW, FORD, HONDA, JAGUAR, LAND ROVER, MAZDA (nach dem 1. Juli 2006 hergestellte Fahrzeuge), MERCEDES, MINI, MITSUBISHI FUSO, SEAT, SKODA (ab KW 45/2015 hergestellte Fahrzeuge), SMART, TOYOTA, Volkswagen (ab KW 45/2015 hergestellte Fahrzeuge).



SmartFIX: KIA-Totwinkelüberwachung (BSD) / Radarsensor –  Anleitung zur Fehlerbehebung HaynesPro hat ein Technisches Servicebulletin hinzugefügt, das eine Anleitung zur Fehlerbehebung und das Kalibrierungsverfahren für den Radarsensor umfasst. Das Bulletin behandelt auch die Umgebungsbedingungen, die zum Ausfall des BSD-Systems führen, und welche Fehlercodes auftreten können.  Folgende Fahrzeugmodelle werden berücksichtigt: Niro (DE), Mohave / Borrego (HM), Optima (JF), Quoris (KH), Soul (PS), Sportage (QL), Carens (RP), Sorento (XM / UM), Cadenza (VG / YG), Cerato / Forte (YD), Carnival (YP). Die Anleitungen sind weltweit anwendbar.


WorkshopData Car

19 neue hinzugefügte Modelle

AUDI A1 (GBA, GBH) 2019- AUDI Q8 (4MN) 2019- BENTLEY Continental GT / GTC (393, 394) 2011- BMW 3 (G20, G21, G28) 2019- CITROEN DYANE 1968-1980 CUPRA Ateca 2019- MERCEDES-BENZ A (W177) 2018- MERCEDES-BENZ CLS (C257) 2018- MERCEDES-BENZ SL (R107, C107) 1971-1980 NISSAN NP200 2008- OPEL Combo E /-Life (X19) 2019- PORSCHE Cayenne (9YA) 2018- RAM 1500 (DS) 2014- RENAULT 12 1972-1980 TESLA Model 3 2018- TESLA Model X 2016- VAUXHALL Combo E (X19) 2019- VOLVO 140 (142, 144, 145) 1969-1974 VOLVO 164 (164) 1968-1975


WorkshopData Tech

Neu hinzugefügte Inhalte

Wartung (inkl. Servicezeiten): 248 Fahrzeugtypen (plus 225 neue Typen ausschließlich für Australien) Einstelldaten: 203 Fahrzeugtypen (plus 86 neue Typen ausschließlich für Australien) Technische Zeichnungen: 424 Fahrzeugtypen Reparaturzeiten: 114 Fahrzeugtypen Prozeduren zum Zurücksetzen der Serviceanzeige: 156 Fahrzeugtypen Batterie: Prozeduren für das Trennen / Wiederanschließen: 280 Fahrzeugtypen RDKS-Prozeduren: 117 Fahrzeugtypen Prozeduren für elektronische Feststellbremse: 70 Fahrzeugtypen (Halb-)Automatisches Getriebe: Ablassen / Nachfüllen, Füllstandskontrolle: 27 Fahrzeugtypen (Halb-)Automatisches Getriebe: Notentriegelung Feststellbremse: 49 Fahrzeugtypen Schlüssel und Fernbedienungen: 132 Fahrzeugtypen Start-Stopp-System: Deaktivierung: 87 Fahrzeugtypen Zahnriemen: Ausbau / Einbau-Anleitungen: 157 Fahrzeugtypen  Steuerkette: Ausbau / Einbau-Anleitungen: 147 Fahrzeugtypen (plus 46 neue Typen ausschließlich für Australien) Kupplung: Ausbau / Einbau-Anleitungen: 84 Fahrzeugtypen Türverkleidung: Ausbau / Einbau: 202 Fahrzeugtypen (plus 54 neue Typen ausschließlich für Australien) Turbolader: Ausbau / Einbau: 213 Fahrzeugtypen (plus 65 neue Typen ausschließlich für Australien)


WorkshopData Elektronik

Neu hinzugefügte Inhalte

Sicherungen und Relais: 170 Fahrzeugtypen Einbauorte von EOBD-Stecker: 241 Fahrzeugtypen Einbauorte von Steuergeräten: 229 Fahrzeugtypen Massepunkte: 235 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Motormanagement: 164 Fahrzeugtypen Schaltpläne für ABS und ESP: 135 Fahrzeugtypen Schaltpläne für HVAC: 70 Fahrzeugtypen (166 Typen mit Angaben zum Einbauort aktualisiert) Schaltpläne für elektronische Servolenkung (EPS): 104 Fahrzeugtypen  Schaltpläne für Getriebe: 468 neue Typen  Schaltpläne für Zentralverriegelung: 375 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Außenleuchten: 427 Fahrzeugtypen Schaltpläne für elektrische Fensterheber: 266 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Anlassen/Laden: 289 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Rückhaltesystem (SRS)/Airbag: 346 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Einparkhilfe: 171 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Wasch-/Wischeranlage: 284 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Kombiinstrument: 357 Fahrzeugtypen Schaltpläne für Hupe: 866 Fahrzeugtypen Schaltpläne für elektronische Feststellbremse: 256 Fahrzeugtypen



Smart

80 neue einzigartige SmartCASE-Bulletins (insgesamt 6456 Bulletins zu 10564 Typen) SmartCASE-Bulletins: 407 neue Fahrzeugtypen mit SmartCASE-Bulletins265 neue Technische Servicebulletins(insgesamt 12885 Bulletins zu 9755 Typen) Technische Servicebulletins: 133 neue Fahrzeugtypen mit TSB175 neue Rückrufe(Die Gesamtzahl beträgt momentan 4935 Rückrufe und umfasst 9212 Typen) Rückrufe: 134 neue Fahrzeugtypen mit Rückrufen


WorkshopData Truck

Neue Typen wurden hinzugefügt zu den folgenden 4 Modellen DAF LF 2017- MAN TGS 2007- MAN TGX 2007- MERCEDES-BENZ Unimog 1962-1988



WorkshopData Tech Neu hinzugefügte Inhalte Wartung:

87 Lkw-Typen Einstelldaten: 82 Lkw-Typen  Arbeitswerte: 125 Lkw-Typen Servicerückstellung: 53 Lkw-Typen  Prozeduren für RDKS: 326 Fahrzeugtypen Technische Zeichnungen: 258 Lkw-Typen  Einstellanleitungen Ventilspiel: 229 Lkw-Typen Einspritzventil: Aus-/Einbau/Einstellung: 543 Lkw-Typen Zylinderkopf: Aus-/Einbau: 1059 Lkw-Typen 



WorkshopData Tech Neu hinzugefügte Inhalte Wartung:

87 Lkw-Typen Einstelldaten: 82 Lkw-Typen  Arbeitswerte: 125 Lkw-Typen Servicerückstellung: 53 Lkw-Typen  Prozeduren für RDKS: 326 Fahrzeugtypen Technische Zeichnungen: 258 Lkw-Typen  Einstellanleitungen Ventilspiel: 229 Lkw-Typen Einspritzventil: Aus-/Einbau/Einstellung: 543 Lkw-Typen Zylinderkopf: Aus-/Einbau: 1059 Lkw-Typen 



Smart

3 neue einzigartige SmartCASE-Bulletins (insgesamt 72 Bulletins zu 2206 Typen) SmartCASE-Bulletins: 1432 neue Fahrzeugtypen mit SmartCASE-Bulletins

22 neue Technische Servicebulletins

(insgesamt 881 Bulletins zu 12099 Typen) Technische Servicebulletins: 83 neue Lkw-Typen mit TSB

12 neue Rückrufe

(Momentan beträgt die Gesamtzahl der Rückrufe 341 Stück und umfasst 10002 Typen) Rückrufe: 266 neue Fahrzeugtypen mit Rückrufen

0 Ansichten

© 2020 Electude Beheer BV

  • LinkedIn - White Circle
  • White YouTube Icon